Terms and contitions

General Terms and Conditions (AGB)

Allgemeine Grundlagen, Geltungsbereich
(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: „AGB“) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Dr. Karin Dominik Cosmetics und dem Kunden, welche über die Website www.karindominik.at geführt werden.
(2) Als Kunden gelten sowohl Verbraucher (Konsumenten), als auch Unternehmer. Verbraucher sind im Sinne dieser AGB natürliche Personen, die zu Zwecken handeln, die außerhalb ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit liegen. Alle anderen Kunden sind Unternehmer.

Zustandekommen des Vertrages
(3) Der Kunde kann die Produkte Dr. Karin Dominik Cosmetics über die Website www.karindominik.at auswählen und mit dem Button „In den Warenkorb“ in einem sogenannten Warenkorb ablegen. Der Kunde hatte alle für die Abwicklung des Kaufs erforderlichen Felder des Bestellformulars auszufüllen. Durch Klick auf den Button „Bestellung abschicken“ erklärt sich der Kunde mit den AGB Dr. Karin Dominik Cosmetics einverstanden und übermittelt den Bestellantrag an die Dr. Karin Dominik Cosmetics. Durch Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ stimmt der Kunde außerdem der zahlungspflichtigen Bestellung seines Bestellantrags zu.
(4) Nachdem der Bestellantrag des Kunden bei der Dr. Karin Dominik Cosmetics eingegangen ist, erhält der Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per Email, die den Bestellantrag des Kunden zusammenfasst. Die automatische Empfangsbestätigung ist zugleich die Bestätigung des Auftrages. Sie enthält Informationen zur Bestellung, die vom Kunden angeführte Lieferadresse sowie die vom Kunden gewählte Bezahlungsart.
(5) Der Vertrag, der die Bestellangaben des Kunden enthält (das sind Art, Menge sowie Datum und Zeitpunkt der Kaufabschlusses), wird durch die Dr. Karin Dominik Cosmetics gespeichert und kann von dem Kunden nach Versenden der Empfangsbestätigung durch die Dr. Karin Dominik Cosmetics im persönlichen Kundenkonto unter „Bestellungen“ eingesehen werden, sofern der Kunde vor Abschicken seiner Bestellung ein Kundenkonto über den Webshop von www.karindominik.at angelegt hat.
(6) Der Vertrag wird in deutscher Sprache abgeschlossen.

Technische Voraussetzungen.
(7) Der Kunde ist für die Sicherstellung der technischen und tatsächlichen Voraussetzungen zum Besuch aller Websites von www.karindominik.at verantwortlich.
(8) Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, sodass er die von der Dr. Karin Dominik Cosmetics versandten E-Mails empfangen kann. Bei Einsatz von SPAM-Filtern ist der Kunde für die Sicherstellung des Empfangs von E-Mails durch die Dr. Karin Dominik Cosmetics verantwortlich.
(9) Für Käufe von Gutscheinen, die als .pdf-Datei durch die Dr. Karin Dominik Cosmetics per E-Mail versandt werden, hat der Kunde sicherzustellen, dass die technischen und tatsächlichen Voraussetzungen für den Empfang der E-Mails, sowie der Gutscheine gegeben sind. Dies inkludiert die Verfügung über eine geeignete Hardware und den Download der versandten Inhalte, sowie ein ordnungsgemäßes Öffnen, Verwalten, Bearbeiten und Austragen der Datei(en).

Zahlungsmodalitäten
(10) Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Antrag angeführten Preise. Die angeführten Preise sind Brutto-Preise, das meint, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.
(11) Der Kunde kann aus diesen Zahlungsmöglichkeiten wählen: Kreditkarte, PayPal.
(12) Bei Auswahl der Zahlungsart „Sofort Überweisung“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister Stripe (Stripe Legal), 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Bezahlung durch „Sofort Überweisung“ hat der Kunde über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto zu verfügen, um den Zahlungsvorgang legitimieren und die Zahlungsanweisung gegenüber „Sofort Überweisung“ bestätigen zu können. Unmittelbar nach der Zahlungstransaktion wird das Bankkonto des Kunden belastet. Weitere Informationen unter www.stripe.com/AT/privacy.
(13) Bei Auswahl der Zahlungsart „Kreditkarte“ ist der Rechnungsbetrag sofort fällig. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über den Zahlungsdienstleister Stripe (Stripe Legal), 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103, USA. Stripe zieht den Rechnungsbetrag vom angeführten Kreditkartenkonto des Kunden ein. Weitere Informationen unter www.stripe.com/AT/privacy.
(14) Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg. Es gelten die PayPal-Nutzungsbedingungen (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full).

Versandmodalitäten
(15) Die Dr. Karin Dominik Cosmetics liefert ihre Produkte ausschließlich an Adressen innerhalb der EU und den USA.
(16) Der Versand erfolgt an die vom Kunden im Zuge des Bestellvorgangs angegebene Lieferadresse. Eine nachträgliche Änderung der Lieferadresse ist nach Abschluss der Kauf durch Klick auf den Button „Bestellung abschicken“ nicht mehr möglich. Eine Selbstabholung der bestellten Waren ist aus logistischen Gründen nicht möglich.
(17) Bei Bestellungen innerhalb Österreichs ist die Lieferung kostenlos. Für Lieferungen innerhalb der EU fallen Kosten in Höhe von € 5,- an, bzw. € 9,- innerhalb der USA. Die Versandkosten setzen sich aus den Kosten für Verpackung und Transport zusammen.
(18) Enthält eine Bestellung mehr als drei Produkte, so ist die Dr. Karin Dominik Cosmetics berechtigt, diese als Teillieferung auszusenden, wenn dies aus technischen oder logistischen Gründen erforderlich ist.
(19) Mit dem Datum der Bestellbestätigung Dr. Karin Dominik Cosmetics an den Kunden wird die Lieferung innerhalb von 2 bis 5 Werktagen durch die Dr. Karin Dominik Cosmetics in Auftrag gegeben. Bei Bestellungen, die per Sofortüberweisung bezahlt werden, kann sich die Lieferzeit zusätzlich um weitere 1 bis 3 Werktage verzögern. Die Ware wird spätestens nach 14 Werktagen beim Kunden durch einen von Dr. Karin Dominik Cosmetics bestimmten Lieferpartner bei der vom Kunden angeführten Lieferadresse abgeliefert.
(20) Bei Übersendung der Ware an den Kunden geht das Risiko für den Verlust oder die Beschädigung der Waren erst dann auf den Kunden über, sobald die Waren an den Kunden abgeliefert wurden. Wenn allerdings der Kunde einen Beförderer beauftragt hat und es sich dabei nicht um einen Vorschlag Dr. Karin Dominik Cosmetics handelt, geht das Risiko mit der Übergabe an den Beförderer auf den Kunden über.

Widerrufsbelehrung
(21) Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen seinen Kaufvertrag mit Dr. Karin Dominik Cosmetics zu widerrufen. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren und eine eindeutige Erklärung vor Ablauf dieser Frist an die Dr. Karin Dominik Cosmetics absendet. Es gilt das Datum des Poststempels.
(22) Die Widerrufsfrist beginnt bei Kaufverträgen mit dem Tag, an dem der Kunde den Besitz an der Ware erlangt hat.
Wenn der Kunde mehrere Waren gleichzeitig bestellt hat, die getrennt geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist mit dem Tag, an dem der Verbraucher den Besitz an der zuletzt gelieferten Ware erlangt. Bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen beginnt die Widerrufsfrist mit dem Tag, an dem der Verbraucher den Besitz der letzten Teilsendung erlangt
(23) Um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde die Dr. Karin Dominik Cosmetics
Börsegasse 12
A-1010 Wien
E-Mail: office@karindominik.at
mittels einer eindeutigen Erklärung über seinen Entschluss, den abgeschlossenen Kaufvertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf hat unter Angabe von Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse des Kunden und der in den Bestellbestätigung angeführten Bestellnummer mittels einer eindeutigen Erklärung in Form eines Briefes via Postversand oder E-Mail zu erfolgen.
(24) Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung der Waren bei allen Bestellungen.
(25) Wenn der Kunde seinen Kaufvertrag widerruft, erstattet die Dr. Karin Dominik Cosmetics dem Kunden alle Zahlungen dieser Bestellung, die sie vom Kunden erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über den Widerruf seines Vertrags durch den Kunden bei Dr. Karin Dominik Cosmetics eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet die Dr. Karin Dominik Cosmetics dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall berechnet die Dr. Karin Dominik Cosmetics wegen dieser Rückzahlung Entgelte. Eine Rückzahlung in Form von Gutscheinen kommt nur in Frage, wenn der Kunde mit Gutscheinen gezahlt hat oder wenn es ausdrücklich vereinbart wurde.
(26) Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind Verträge über Waren,
> die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
> die nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, und/oder
> die versiegelt sind und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
(27) Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihm zurückzuführen ist.

Gewährleistung
(28) Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Vorschriften.
(29) Die Gewährleistung ist bei durch den Kunden verursachten Mängeln ausgeschlossen, insbesondere bei unsachgemäßer Handhabung, Fehlbedienung oder nicht genehmigten Reparaturversuchen.
(30) Der Kunde ist dazu angehalten, die Dr. Karin Dominik Cosmetics über Lieferungen mit offensichtlichen Transportschäden unverzüglich zu informieren und den Transportschaden beim Zusteller zu reklamieren. Ein Versäumnis dieser Information und Reklamation durch den Kunden hat keinerlei Auswirkungen auf die gesetzlichen oder vertraglichen Gewährleistungsansprüche des Kunden.

Haftung
(31) Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Vorschriften.
(32) Ansprüche auf Schadenersatz des Kunden gegenüber Dr. Karin Dominik Cosmetics sind ausgenommen, sofern die Dr. Karin Dominik Cosmetics nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.
(33) Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz verjähren 3 Jahre ab Kenntnis des Schadens und des Schädigers.

Eigentumsanspruch
(34) Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum Dr. Karin Dominik Cosmetics.

Gutscheine, Guthaben
(35) Der Kunde kann Gutscheine auf www.karindominik.at käuflich erwerben. Diese können nur für Käufe im Online-Shop von www.karindominik.at eingelöst werden.
(36) Eine Barablöse von Gutscheinen ist ausgeschlossen.
(37) Gutscheine und Guthaben können nur vor Abschluss des Kaufes eingelöst werden.
(38) Gutscheine sind von Aktionscodes und Rabatten ausgenommen.